Malteserruf beim Malteser Hilfsdienst e.V.

Der Malteserruf ist ein ehrenamtlicher Dienst für Menschen im Alter. Durch die Ausgangsbeschränkungen und Kontaktsperren während der Corona-Pandemie sind jedoch nicht nur ältere Menschen von sozialer Isolation und Vereinsamung betroffen. In allen Alters- und Gesellschaftsschichten können Menschen der Risikogruppe angehören.
Während der Corona-Pandemie erweitert der Malteser Hilfsdienst in Magdeburg daher sein bereits bestehendes Angebot des Malteserrufes. Ehrenamtliche ermöglichen Menschen, die von sozialer Isolation und Vereinsamung betroffen sind, über Telefonanrufe persönliche Kontakte. Die Anrufenden nehmen sich Zeit für ausführliche Gespräche, hören zu, sind themenoffen und achten auf gesundheitliche Veränderungen. Die wöchentlichen Telefonanrufe tragen zu einer besseren Lebensqualität älterer und betroffener Menschen bei.

Kontakt:
Malteser Hilfsdienst e.V.
Neustädter Bierweg 15
39110 Magdeburg