Lokale Netzwerkstelle

Freiwilligenagentur Magdeburg e.V.

Die Netzwerkstelle ist ein Projekt der Freiwilligenagentur Magdeburg.

Wir beraten und begleiten Menschen, die sich im Themenfeld Integration engagieren möchten. Die Möglichenkeiten reichen von individuellen Hilfen für Geflüchtete über Praxishilfen beim Spracherwerb bis zur Unterstützung in Kitas oder Schulen, die viele Kinder mit Migrationshintergrund besuchen. Außerdem unterstützen wir Einrichtungen und Organisationen dabei, sich für Freiwillige mit Migrationshintergrund zu öffnen und deren Engagement zu fördern. Projektpräsentationen in Sprachkurs-Klassen oder bei Kooperationspartnern bieten Erstinformationen zu Möglichkeiten und Rahmenbedingungen freiwilligen Engaements. Begegnungs- und Austauschformate wie Engagement-Aktionstage, Netzwerkrunden und Mit-Mach-Aktionen ermöglichen den intensiven Kontakt zwischen Zugewanderten und Einheimischen. Mit aktuellen Informationen, Handreichungen und Veranstaltungstipps bietet der Migrationswegweiser www.willkommen-in-magdeburg.de eine Vielzahl von Anregungen für Hilfe, Austausch und Integration. Die Plattform wird vom Projektteam kontinuierlich aktualisiert und weiterentwickelt.
 

Die Engagement-Beratung (Dienstag und Donnerstag von 10 bis 18 Uhr) steht allen Interessierten offen, bei Bedarf kann Sprachmittlung in verschiedenen Sprachen angeboten werden. Auch Termine außerhalb der Beratungszeiten und an anderen Orten sind möglich.

Frewilligenagentur Magdeburg e.V.

Einsteinstr. 9, 39104 Magdeburg

 

Ansprechpartnerin

Mirjam Mathes

Telefon

0391 54 95 841

Mail

mirjam.mathes@freiwilligenagentur-magdeburg.de

Web

www.willkommen-in-magdeburg.de

LAGFA Sachsen-Anhalt e.V.

Rathausstraße 13

06108 Halle (Saale)

Fax 0345 22 60 44 38

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon